Michael Werner Gallery >

Vergangene Ausstellungen

PER KIRKEBY - ÜBERMALUNGEN
Märkisch Wilmersdorf

10.06.2013 - 02.08.2013


In den Räumen der Galerie Michael Werner, Märkisch Wilmersdorf werden in der Zeit vom 10. Juni bis zum 2. August 2013 neue Übermalungen des dänischen Künstlers Per Kirkeby gezeigt.

Das breitgefächerte künstlerische Werk Per Kirkebys, der einer der bedeutendsten Künstler seiner Generation ist, umfasst neben Malerei, Bildhauerei und Grafik ebenso schriftstellerische Tätigkeiten sowie Performances und Architektur. Übermalungen haben in Kirkebys Œuvre schon seit Mitte der 1960er Jahre eine künstlerische Tradition. Diese Tradition wird nun in den gezeigten neueren Übermalungen, die zwischen 2007 und 2013 entstanden sind, wieder aufgenommen, neu interpretiert und weitergeführt.

Das Besondere an Kirkebys Übermalungen ist seine Umgangsweise mit dem vorhandenen Bildmaterial. Er gestaltet seine Übermalungen in seiner besonderen, aus Naturbeobachtungen hervorgegangenen Arbeitsweise fernab von bloßer aggressiver Überdeckung des vorhandenen Bildmaterials. Vielmehr erfolgt eine feine, fast spielerische Auseinandersetzung mit dem Sujet und Kirkeby führt so Schicht für Schicht eine Verwandlung herbei, die ein neues Bild entstehen lässt.

Anlässlich der Ausstellung erscheint ein Katalog.

 

Press Release

During this summer, Galerie Michael Werner, Märkisch Wilmersdorf presents recent ‚Over Paintings’ by Danish Artist Per Kirkeby.

Per Kirkeby, one of the most respected artists of his generation, works in a variety of media such as visual arts, architecture and writing. Back in the mid 1960s he started experimenting with Over Paintings on different material which led to Over Paintings becoming a constant in his creative work. The latest works, created between 2007 and 2013, are now shown in this exhibition and refer to this tradition in a modern way.

The characteristics of Kirkeby’s distinctive approach to painting, that reminds the viewer of geological landscapes and sediments, are also revealed in the manner he creates Over Paintings. He deals with the original subject and enhances it by applying his own thoughts in layers of paint and not by aggressively covering the original subject.

So the viewer is invited to go on an adventurous journey where curiosity meets the elusiveness of abstract color and paintings.

A full-color catalogue accompanies the exhibition.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.